Die Kanzlei Bofill Mir & Alvarez Jana Rechtsanwälte entstand als Zusammenschluss zweier renommierter Wirtschaftskanzleien im Jahre 2009 mit Tätigkeitsschwerpunkten im Gesellschaftsrecht, Bergbau, Litigation und der Schiedsgerichtbarkeit unter der Prämisse, mit Leidenschaft, Exzellenz und Diversität innovative Rechtsberatung mit internationalem Schwerpunkt anzubieten.

Nach einer wichtigen Phase der Konsolidierung, des Wachstums und der strategischen Entwicklung zählen wir mit unserem Team aus hochqualifizierten und hochkompetenten Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten zu den renommiertesten Kanzleien unseres Landes.

Unsere Partner und Associates haben an den prestigeträchtigsten Universitäten in Chile und dem Ausland (unter anderem den U.S.A., Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Spanien und Australien) studiert. Wir verfügen darüber hinaus über ein starkes Team aus Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten, die in renommierten Kanzleien im Ausland gearbeitet haben.

Wir haben große Erfahrung mit der Beratung von öffentlichen und privaten Unternehmen aus den wichtigsten Branchen der chilenischen und globalen Weltwirtschaft und beraten insbesondere im Rahmen von Projektentwicklungen in allen gesellschaftsrechtlichen, transaktionalen und prozessualen Fragestellungen.

BMAJ nimmt bei der Entwicklung des öffentlichen Wirtschaftsrechts eine führende Rolle ein. Unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte haben als Mitglieder und Berater der Chilenischen Zentralbank das Zustandekommen von Freihandelsabkommen mit den USA und der EU begleitet und die nationalen Interessen Chiles vor dem Internationalen Gerichtshof in Den Haag vertreten. Zudem haben unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte im chilenischen Ministerium für Energie, dem chilenischen Ministerium für Telekommunikation, der Europäischen Komission in Brüssel und der Welthandelsorganisation in Genf gearbeitet. Viele unserer Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind von den wichtigsten Universitäten Chiles mit akademischen Titeln ausgezeichnet worden.

Unser aktiver Beitrag auf dem globalen Beratungsmarkt ist vielfach von renommierten internationalen Rankings, unter anderem Chamber and Partners, The Legal 500, Latin Lawyer 250 und Leaders League, ausgezeichnet worden.

Publicaciones y Noticias relacionadas

2020-05-18
·
Pro Bono
BMAJ publishes Annual Report of pro bono work carried out in 2019
Alejandro ÁlvarezPablo MirJoaquín PérezVictoria SalazarJoshua CooperRocio NaldaCarla Lavin
2020-04-23
·
Pro Bono
Pro bono project sponsored by BMAJ wins the Pro Bono Challenge 2019
Joaquín PérezJorge Barrera

COVID-19

Emergency legislation and official announcements